Belastbarer Umgang mit technischen Unsicherheiten

Statistik, RAMS & Qualitätsmanagement
Auf dieser Seite suchen
Sitemap
MTBF-Berechnung nach Telcordia SR-332
  MTBF-Berechnung nach Standards
       Mil-HDBK-217
    
  Telcordia SR-332
       IEC-TR-62380
       Siemens SN 29500
       FIDES 2009
       217Plus
       GJB/Z 299C


Telcordia SR-332 ist nach Mil-HDBK-217 global gesehen der zeitbekannteste MTBF Berechnungsstandard, und auch in Europa gut anerkannt.
Mit Issue 4 von 2016 ist es zugleich der aktuellste Standard, sowie der mit Abstand am längsten aktuell gehaltene Standard überhaupt (Ursprünglich Bellcore Issue 1, 2, 3, 4, 5 und 6, dann Telcordia Issue 1, 2,3 und 4).

Telcordia SR-332 verwendet pro Bauteilkategorie aus Prinzip maximal 2 bauteilspezifische Eingabeparameter, die bis auf wenige Ausnahmen (Anzahl Gatter oder Transistoren bei ICs) leicht zu ermitteln sind.

Damit ist er einfacher gehalten als der  Mil-HDBK-217, obwohl er ihm vom formalen Aufbau her sehr ähnlich ist. Die Ähnlichkeit geht so weit, dass MTBF Ergebnisse zwischen Mil-HDBK-217 und Telcordia SR-332 relativ gut vergleichbar und -entsprechende Software vorausgesetzt- sogar direkt umrechenbar sind.

Auch bezüglich Bauteileabdeckung und Abdeckung unterschiedlicher Umweltbedingungen orientiert er sich am Mil-HDBK-217, obwohl Telcordia SR-332 auch in diesen beiden Punkten nicht ganz an ihn heranreicht.

Alleinstellungsmerkmale des Telcordia SR-332 sind folgende optionale Möglichkeiten:
Durch die Berücksichtigung von Standardabweichungen unter Zugrundelegung der Gammaverteilung ist der Telcordia MTBF Standard mathematisch relativ komplex und wird in dieser Hinsicht nur noch durch den IEC-TR-63280 übertroffen.
Aus praktischer Sicht muss einschränkend gesagt werden, dass in vielen MTBF Berechnungen nach Telcordia keine Standardabweichungen verwendet werden. Diese Eigenschaft ist sogar nicht einmal in allen Softwarepaketen implementiert.


Alles zusammengenommen ist Telcordia SR-332 nach Ansicht des Verfassers der ausgereifteste existierende MTBF Standard.


Zur Standards    Vorheriger Standard    Nächster Standard




Datenschutzhinweise